Dienstag, 15. September 2015

Ein kleines (Lampen-) Update

Hallo ihr Lieben!
Heute gibt es mal wieder ein kleines Update! Ich möchte euch gerne unsere Schlafzimmerlampe zeigen. Die gibt es zwar schon etwas länger in unserer Wohnung, aber erst als wir letzte Woche die Wanddeko dazu aufgehängt haben fühlte es sich fertig an.



Ist die Lampe nicht schön? Und das beste, sie ist komplett selbstgemacht! Das Treibholz haben wir am Rhein gesammelt und die Fassung mit Kabel ist von Ikea. Dazu noch eine kleine, schwarze Gliederkette und eine Glühbirne aus dem Baumark, ein bisschen Geduld und eine ruhige Hand. 
Um eine möglichst gleichmäßige, runde Form zu bekommen haben wir bei Amazon noch einen einfachen Lampenschirm gekauft, der nach der Fertigstellung einfach rausgeschnitten wurde.




Hier seht ihr, wie wir die Hölzchen ganz einfach um den Schirm gelegt und zusammen genagelt haben (und wenn ich wir sage meine ich natürlich Chris, den für alles, wo man besonders viel Geduld und eine ruhige Hand braucht ist er zuständig). 
Die Lampenfassung hängt einfach in die Lampe hinein und ist mit der Gliederkette an drei Stellen festgemacht, so hängt die Glühbirne genau auf der richtigen Höhe.

Die Idee stammt übrigens von Pinterest und war Liebe auf den ersten Blick. Das Original kostet etwa $199, wir haben für unsere gerade einmal 15€ ausgegeben. Da macht man doch gerne ein DIY draus, was?


Damit wir nicht geblendet werden wenn wir im Bett liegen und die Lampe an ist haben wir im Baumarkt eine (echte!) Glühbirne mit Verspiegelung gekauft. Die messingfarbene Verspiegelung passt übrigens perfekt zu dem Treibholz. Und da das Licht meistens nur kurz an ist habe ich auch kein schlechtes Gewissen, dass wir keine Energiesparlampe oder LED-Glühbirne eingebaut haben.

Und weil ich die Lampe und das & so toll finde noch zwei Detailaufnahmen. Das große & ist übrigens ein Fund aus dem Depot Outlet und hat nur 15€ (Originalpreis 30€) gekostet.




Was sagt ihr zu unserer DIY Treibholz Lampe? Ich bin absolut verliebt. Und das & lässt mein Herz ganz schön höher schlagen!

Viky xxx

Kleines Update zum Update-Post:
Hier noch ein Bild von den Schatten, die die Lampe abends an die Decke wirft, auf Wunsch von Dörthe :-)


Kommentare:

  1. Jaaaaa endlich hat es die tolle Lampe in die weite Welt des Internets geschafft :-) Die sieht so wunderschön aus! Und sie ist ja quasi noch ein Stück Heimat in der Ferne <3 Schade, dass du kein Nachtbild gepostet hast, denn das Muster, das sie an die Decke und in den Raum wirft sieht ja auch so toll aus!

    Allerliebste Grüße :-*
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  2. Danke Dörthi! Das Nachtbild habe ich ganz vergessen, das füge ich gleich noch ein =)
    Viky xxx

    AntwortenLöschen
  3. Wow Vicky, was für eine tolle Idee und was für ein noch tollerer Blog!
    Schön, dass ich euch gefunden habe!

    Bis bald,

    Deine Mona von
    Fleur & Fatale

    AntwortenLöschen